TEXTILE / SYSTEM PRODUKTION

Wir bedrucken / besticken / branden die verfügbaren Basistextilien mit Ihrem Design / Logo nach Ihren Wünschen in den diversen Techniken der Veredelung.

Je nach Anforderung sind unterschiedliche Verfahren individuell passend und können untereinander kombiniert werden. Die Produktionszeiten richten sich hier nach dem Aufwand der anfallenden Arbeiten / Vorproduktionen von Material sowie Stand der Saison / aktueller Auslastung / Auftragslage.

Bestell Optionen per Online Shop sowie per E-Mail:
» Detaillierte Informationen zum Bestellablauf








VEREDELUNGEN ( ÜBERSICHT )



" So einfach wie Pizza bestellen " Textilien mit Wunschzutaten belegen » yamyam.nomnomnom.leckerlecker


 STICKEREI / BESTICKUNG

SIEBDRUCK


FLEX / FLOCK


DIGITALDRUCK / DTG


TRANSFERBÖGEN


BRANDING / LABELUNG


BRANDING / MATERIAL


ADD ONS / ZUSATZOPTIONEN



" So einfach wie Pizza bestellen " Textilien mit Wunschzutaten belegen » yamyam.nomnomnom.leckerlecker



Auszug aus unserem Sortiment ( Übersicht )



Preisangaben / Produktionszeiten gelten für unkomplizierte Standard Aufträge mit einer identischen Veredelung auf technisch gleich zu verarbeitende Artikel. ( Zur Hochsaison betragen die Standard Lieferzeiten ggf. 10-15 Werktage // Für komplexe Aufträge gelten individuelle Produktionszeiten ) Bei zusätzlichen Mustern, Veredelungspositionen, Kombiaufträgen fallen eventuell Zusatzkosten an, Produktionszeiten betragen ggf. einige Tage extra, je nach Umfang / Dauer des Mehraufwands bzw. Reaktionszeit des Kunden.


Branding / Labelung


» Branding / Preisliste:
( Material muss vorliegen, vorab produziert werden )


» Branding / Material:
Mindestmenge 250 ( Anlieferung Material möglich )



  • Nacken Innendrucke
  • Care Label / Pflegehinweise
  • Individuelle Kennzeichnungen
  • Branding / Label Produktionen
  • Merchandising
  • Sonstige weitere Optionen

» Rip Off / Tear Away Label:

Diverse Artikel sind werksseitig vom Hersteller vorbereitet um die vorhandenen Markenlogos / Kennzeichnungen wahlweise komplett oder auch nur teilweise zu entfernen mittels Tear Away Label Etikett. Um in diese Textilien nun neue Labelungen und Kennzeichnungen effektiv neu einzubringen eignen sich neben gewebten Etiketten auch Imprints die einfach in das Textil eingebracht werden können.



Speziell bei On Demand Produktionen kann dies einfach zum eigentlichen Druckauftrag des Hauptdesigns hinzuaddiert werden und es muss somit für das Branding kein großer Mehraufwand betrieben werden. Textil und Druck können, wenn clever gewählt, somit sehr gut zueinander passen / miteinander harmonieren.


Auszug / Sortiment